Schmerzcoaching nach der Liebscher & Bracht Methode


Meine Vision und Leidenschaft ist es, Menschen die Lust an der Bewegung nahe zu bringen und diese auch bis ins hohe Alter ausüben zu können.

Leider können Schmerzen am Bewegungsapparat uns daran hindern. Sobald die Bewegung aber abnimmt, werden in naher Zukunft auch die Schmerzen leider zunehmen. Es ist ein Teufelskreislauf, den es zu durchbrechen gilt.

Durch meine jahrelange Studio- und Bewegungsarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen, konnte ich schon viel bewirken. Und trotzdem, stieß ich öfters an meine Grenzen.


Mit der Liebscher & Bracht Methode habe ich für mich die optimale Lösung zur Beseitigung dieser Wohlbefindlichkeitsstörungen gefunden. Die Liebscher & Bracht Methode löst schmerzhafte muskuläre / fasziale Blockaden. Ich zeige Ihnen einen Weg, wie Sie sich selbst helfen können.


Im Schmerzcoaching nach Liebscher & Bracht, werden Ihre aktuellen Beschwerden ermittelt und durch Druckpunktmassage, Engpassdehnungen oder der Faszienrollmassage im optimalen Ergebnis auf den „Null – Schmerz“ reduziert.

Um den Erfolg auch dauerhaft zu halten, ist Ihr Einsatz notwendig! Denn nur ein schmerzfreies Leben, ist ein erfülltes Leben.





Rechtlicher Hinweis

Ich arbeite in meinem Studio auch mit Techniken der „Liebscher und Bracht Methode“. Ich reduziere damit auftretende Wohlbefindlichkeitsstörungen wie beispielsweise Spannungsschmerzen oder Bewegungseinschränkungen. Das ist keine Krankheitsbehandlung im medizinischen Sinne und ersetzt keinen Arztbesuch oder sonstige zur Diagnostik oder Behandlung von Krankheiten erforderlichen Maßnahmen. Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilungsversprechen ist damit nicht verbunden. Wenn die Inhalte auf dieser Homepage fälschlicherweise den Eindruck erweckt haben, dass ein Erfolg garantiert ist, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.